DSGVO Kaspersky - SYS-time Bernd Abelmann

Title
Direkt zum Seiteninhalt
KUNDEN-INFOS > DATENSCHUTZ > DS-Partner
ES GIBT KEIN ENTRINNEN
Die Datenschutz-Grundverordnung  (DSGVO) kommt und wird sich auf Sie und Ihren Arbeitsalltag auswirken,  egal, in welchem Unternehmensbereich Sie arbeiten – sei es in der  Personal-, Marketing-, Rechts-, Informationssicherheits- oder  IT-Abteilung. Ob Daten zu Mitarbeitern oder Informationen zu  (potenziellen) Kunden – wenn Sie persönliche Daten verarbeiten,  speichern oder nutzen, wird die DSGVO Ihre Arbeitsweise zwangsläufig  verändern und es liegt in Ihrer Verantwortung, diese entsprechend  anzupassen.
WIR SPIELEN AUCH EINE ROLLE
Obwohl ein Großteil der  DSGVO-Anforderungen in Ihrer Rechts-, Informationssicherheits- und  IT-Abteilung umgesetzt wird, bedeuten die Richtlinien eine grundlegende  Änderung dahingehend, wie Unternehmen und deren Mitarbeiter persönliche  Daten verarbeiten. Wir bei Kaspersky Lab glauben deshalb, dass jeder von  uns dazu beitragen muss, die Unternehmen, für die wir arbeiten, bis zur  Frist am 25. Mai 2018 bei der Umsetzung zu unterstützen.
Quelle aller Infos auf dieser Seite: Kaspersky
Zurück zum Seiteninhalt